Neatly stacked piles of reusable containers in a warehouse waiting to be shipped

Vollständige Nachverfolgbarkeit von Behälterbewegungen zwischen Netzwerkpartnern dank einer einzigen Lösung

inet Behältermanagementsoftware

  • Höhere Visibility in Supply Chain-Netzwerken, auch bei äußert komplexen Behälterprozessen– auf einfache und Audit-konforme Weise
  • Vermeidung zusätzlicher Kosten durch effizientes Kostenmanagement
  • Prognosen auf Basis von Lieferabrufen oder historischen Daten ermöglichen die Berücksichtigung zukünftiger Bestände bei der Planung
  • Optimierte Geschäftsprozesse verbessern Effizienz, Qualität und Kundenservice
  • Umfassender Überblick über Behälterbestände und -kosten, von der Planung über die Durchführung bis hin zur Echtzeitanalyse von Behälterbewegungen

Kostenlose Demo anfordern

Effiziente, komplexe Netzwerke dank Visibility

Sehen wir uns ein typisches Szenario an: Eine große Anzahl leerer Behälter befindet sich an einem Ort, an dem kein Bedarf besteht, während die Behälter anderswo dringend benötigt würden. Für den Partner, der die Anfrage stellt, kann es schwierig sein, die richtige Menge an Behältern mit der erforderlichen Qualität zum richtigen Zeitpunkt und am richtigen Ort zu erhalten. Manchmal verschwinden Behälter einfach oder werden beschädigt, ohne das Wie und Wo klären zu können.

Ohne IT-Unterstützung ist es unmöglich, Behälterbewegungen im Netzwerk immer einfach und schnell nachzuvollziehen. Eine Cloud-basierte Plattform ist eine Voraussetzung, um real-time Visibility über Behälter zu schaffen.

Kurzinfos

20

Jahre Erfahrung

1.453.067

Leergutbestellungen

34.474

Benutzer arbeiten mit dem inet Behältermanagementsystem

29.259.304

verarbeitete Transaktionen pro Jahr

23.925

Behältertypen

Die Lösung Behältermanagement auf einen Blick

Implementierung

Über die Cloud-Plattform können wir unsere Innovationen viermal pro Jahr an unsere Kunden weitergeben – ohne lange Implementierungszyklen. Bei herkömmlichen On-Premise-Lösungen müssen Kunden umständliche Release-Upgrades durchlaufen, die bestenfalls jährlich möglich sind. Unsere Lösung lässt sich problemlos in jede IT-Umgebung integrieren. Darüber hinaus unterstützen wir agile Projektimplementierungen, die Projektrisiken mindern.

  • Dediziertes Team für Implementierung, Konfiguration und weitere Anfragen
  • Logistikberater
  • Schulungen für Benutzer und Partner
  • Weltweiter Rund-um-die-Uhr-Support für alle Kunden

Kontaktieren Sie uns

Unsere Spezialisten empfehlen Ihnen, den besten Produkt-Mix unseres Portfolios nach Ihrem Geschäftsfall auszuwählen.

Ihre personenbezogenen Daten werden gemäß der Datenschutzrichtlinie von Alpega verarbeitet. Durch das senden dieses Formulars bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzrichtlinie gelesen haben.

Bitte aktivieren Sie JavaScript, um eine RECAPTCHA-Herausforderung zu erhalten.

Wie aktiviere ich JavaScript?

News Slider

Release 19.2 - viele Verbesserungen und ein Webinar

Wir freuen uns die neueste inet TMS Version vorzustellen mit zahlreichen Innovationen sowie einer Reihe von kundenzentrierten Webinaren, die unser…

Weiterlesen

ALPEGA GROUP

Transport Logistic 2019

Treffen Sie uns auf der weltweiten Leitmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain und erfahren Sie mehr über Europas #1 Carrier Pool und das…

Weiterlesen

ALPEGA GROUP

Todd DeLaughter named by Castik Capital as new group CEO to drive…

Todd DeLaughter is appointed as the new Alpega group CEO, effective 1 June 2019. The incumbent CEOs Oswald Werle (inet) and Fabrice Maquignon (TS)…

Weiterlesen

ALPEGA GROUP

DHL Freight France entrusts their international transport suppliers’…

DHL Freight France has started collaborating with the Alpega Group and its Doc&Data solution to undertake the project of qualification of its database…

Weiterlesen

ALPEGA GROUP

WConnecta 2019: the biggest transport networking event in Europe is…

On October 18, the 10th edition of WConnecta will be held in Barcelona, with more visitors, more international reach and with greater business…

Weiterlesen

ALPEGA GROUP

Gartner MQ: drei besondere Stärken des inet TMS

Zum achten Mal in Folge listete Gartner inet in seinem jährlich erscheinenden Magic Quadrant for Transportation Management Systems – ein Vergleich der…

Weiterlesen

ALPEGA GROUP

Das neue UI der inet Lösung Behältermanagement

Im Zuge des neuesten Releases von inet zeigt die inet Lösung Behältermanagement ein neu gestaltetes User Interface in Linie mit dem zuvor eingeführten…

Weiterlesen

ALPEGA GROUP

Roadmap 2019 im Zeichen nutzerzentrierter Lösungen

Strikte Roadmaps für ein ganzes Jahr und Agile passen nicht zusammen. Im Sinne der Flexibilität und Iteration stellen wir deswegen vier Hauptbereiche…

Weiterlesen

ALPEGA GROUP

4 Meilensteine aus 2018, die Ihre Supply Chain verbessern

2018 war ein Jahr der Transformation und Standardisierung. Von den vielen umgesetzten oder angestoßenen Änderungen zeigen wir vier inet Meilensteine ,…

Weiterlesen

ALPEGA GROUP

inet TMS: Verbesserte Usability

Für unsere Kunden wird im Laufe der nächsten Monate eine Reihe an Verbesserungen der User Experience in der Lösung inet Transportation Management…

Weiterlesen

ALPEGA GROUP

Innovationen in der Chemielogistik?

Bei den weltweit innovativsten Lieferketten denken Sie wahrscheinlich an Amazon und Apple. Oder an Unternehmen wie McDonalds oder Walmart, vielleicht…

Weiterlesen

ALPEGA GROUP