ZUVERLÄSSIGE AUTOMATISCHE PLANUNG UND EINHALTUNG VON VEREINBARUNGEN MIT VERTRAGSPARTNERN

MIT DER ALPEGA-ENGINE FÜR FRACHTFÜHRERZUTEILUNG OPTIMIEREN SIE IHRE PLANUNG MIT WENIGEN KLICKS

  • Anwendung von Ausschreibungsergebnissen und Geschäftsregeln
  • Einhaltung von Vereinbarungen mit beauftragten Frachtführern und pünktliche Warenlieferungen
  • Weniger Fehler, Zeit- und Geldaufwand
  • Bessere tägliche und langfristige Planung

Kostenlose Demo anfordern

DAS MÜHEVOLLE MANUELLE PLANEN HAT DANK DER ENGINE FÜR FRACHTFÜHRERZUTEILUNG ENDLICH EIN ENDE

Frachtführerauswahl und -zuteilung sind ein wichtiger Schritt bei der Transportplanung. Aber den Überblick über die bevorzugten Logistikanbieter und die Anforderungen der einzelnen Sendungen zu behalten, kann für Supply-Chain-Manager eine Herausforderung sein. Bei mehreren Routen, unterschiedlichen Sendungsgrößen, Gewichten und Mengen sowie Marktverwerfungen wird die Aufgabe sogar noch komplizierter und zeitaufwendiger.

Die Alpega-Engine für Frachtführerzuteilung ist das Ergebnis jahrelanger Datengewinnung und Gespräche mit verschiedenen Stakeholdern zu den wesentlichen Herausforderungen bei der Frachtführerzuteilung. Dieses einzigartige Tool automatisiert die Zuteilung Ihrer Sendungen in Ihrem Frachtführer-Netzwerk. Vorhandene Partnerschaften und zentrale Geschäftsregeln werden dabei selbstverständlich berücksichtigt.

Wie die Engine funktioniert?

Auf Basis verschiedener benutzerdefinierter Entscheidungskriterien, wie z. B. der Rangfolge der bevorzugten Frachtführer, der Kapazität der Frachtführer oder vertraglich festgelegten Mengen, bewertet die Engine die vorhandenen Optionen und weist Ihre Sendungen dem richtigen Frachtführer zu.

Die Lösung kann genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden, d. h., Sie können für alle Routen, Transportarten, Produkte usw. verschiedene bevorzugte Auswahlkriterien auswählen und Ihre Präferenzen direkt anpassen.

Die Alpega-Engine sammelt und liefert historische Daten über die früheren Zuteilungen und vereinfacht so die langfristige Planung unter Berücksichtigung aktueller und zukünftiger Anforderungen.

Derzeit unterstützt die Engine für Frachtführerzuteilung vier Funktionen zum Zuweisen von Aufträgen:

 

  • Frachtführer-Ranking: Die Rangfolge der Frachtführer basiert auf abgelehnten oder abgelaufenen Aufträgen.
  • Mehrere Anfragen: Anfragen werden gleichzeitig an mehrere Frachtführer gesendet und der Auftrag wird demjenigen Frachtführer zugewiesen, der am schnellsten akzeptiert.
  • Kapazität: Die Zuteilung basiert auf vordefinierten Zusagen und mit den Frachtführern vereinbarten Mengen sowie der vorhandenen Kapazitäten.
  • Spot-Bidding: Nach der Ausschreibung in Ihrem Frachtführer-Netzwerk erteilt das System automatisch auf Grundlage vordefinierter Geschäftsregeln den Zuschlag.

Unsere Kunden

Die erfolgreichsten Unternehmen sind in der Lage sich auf schnell verändernde Marktbedingungen einzustellen. Sie ergreifen Gelegenheiten, wenn sich diese ergeben, und sind Wettbewerbern immer einen Schritt voraus. Warum? Weil sie ihre Transportnetzwerke kontinuierlich optimieren.

Kontaktieren Sie uns

Unsere Spezialisten empfehlen Ihnen, den besten Produkt-Mix unseres Portfolios nach Ihrem Geschäftsfall auszuwählen.

Ihre persönlichen Daten werden verarbeitet gemäß den Datenschutzrichtlinie von Alpega. Durch das Absenden dieses Formulars erklären Sie sich mit der Verwendung Ihrer persönlichen Daten gemäß dieser Bestimmungen einverstanden.

Bitte aktivieren Sie JavaScript, um eine RECAPTCHA-Herausforderung zu erhalten.

Wie aktiviere ich JavaScript?